Mein Angebot

Ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision.
Das bedeutet, dass ich mich in der letzten Phase der mehrjährigen Ausbildung befinde und zur selbstständigen Tätigkeit in freier Praxis berechtigt bin.
Um meine Arbeitsweise zu reflektieren und somit Qualität zu sichern, wird jeder Fall mit meinen LehrtherapeutInnen besprochen. Dabei bleibt Ihre Anonymität vollkommen gewahrt.

Erstgespräch

In einem unverbindlichen Erstgespräch klären wir ab, ob die „Chemie zwischen uns stimmt“ und ob ich für Ihre Thematik die „Richtige“ bin, denn die Beziehung zwischen KlientIn und TherapeutIn ist eine sehr wichtige Voraussetzung für den Erfolg einer Therapie bzw. Beratung.
Dieses erste Gespräch dauert in etwa 90 Minuten. Dabei erfassen wir Problembereiche und klären die Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit ab.

Verschwiegenheit

Als Psychotherapeutin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Dies ist auch gesetzlich durch das Psychotherapiegesetz geregelt, welches den sicheren Rahmen schafft, den es für eine Therapie oder Beratung braucht.

Dauer einer Psychotherapie

Diese hängt von der jeweiligen Problematik, vom Therapieziel und den Möglichkeiten der KlientInnen ab.

Kosten

Aufgrund meines Ausbildungskontextes ist es mir möglich, günstigere Konditionen anzubieten.

Erstgespräch (etwa 90 Minuten): 55 Euro
Einzelsitzung (50 Minuten): 55 Euro

Eine Teilrefundierung durch die Krankenkassen ist dabei leider nicht möglich.

Absagen und Verspätungen

Vereinbarte Termine können bis zu 24 Stunden vorher abgesagt werden, ohne dass ein Sitzungshonorar verrechnet wird. Erfolgt die Absage gar nicht oder zu spät, ist das volle Sitzungshonorar zu bezahlen.

Im Falle der Verspätung Ihrerseits, ist eine Verlängerung der Sitzungszeit nicht möglich.